Über uns

Insgesamt rund 130 Personen haben sich in Calw und Umgebung als Unterstützer des AK Asyl erklärt. Bis jetzt sind 71 davon Mitglieder im Verein, und ca. 40 Personen sind in irgendeiner Form „aktiv“ tätig, in den Arbeitsgruppen, in Familien, im Kaffeehaus, in der Lernwerkstatt, in den Gemeinschaftsunterkünften, beim Deutschunterricht.In Calw leben (Stand März 2018) immer noch über 200 Geflüchtete in den drei Unterkünften und etwa ebenso viele schon in Privatwohnungen, verteilt über die ganze Stadt. Besonders die vielen „Anerkannten“ unter ihnen, die nicht mehr vom Sozialdienst betreut werden, brauchen weiterhin die Unterstützung der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer unseres Arbeitskreises.

Dank der Gemeinschaftsräume auf dem Wimberg und in der GU Hengstetter Steige, der Lernwerkstatt auf dem Wimberg sowie im Kaffeehaus in der Kernstadt können wir die vielfältigen Formen der Unterstützung aufrecht erhalten.

Auf den folgenden Seiten finden Sie mehr über uns:

Schauen Sie doch einfach ab und zu mal vorbei!